Datenschutz und Nutzungserlebnis auf atlanteus.com

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Willkommen auf ATLANTEUS.COM

atlanteus.com bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Atlantis

Startseite > Atlantis

Wissenswertes zum 02.10.

1.Todestag: Max Bruch (* 06.01.1909) - Komponist
Er wurde nie so anerkannt wie sein Kollege Johannes Brahms. Das ließ ihn verbittern.
2.Todestag: Grethe Weiser (* 27.02.1925) - Schauspielerin
Berühmt wurde sie in den 30ern als "Göttliche Jette". Nach dem Krieg war sie "Mutter Wolfen" in Hauptmanns "Biberpelz". Sie starb bei einem Autounfall.
3.Todestag: Paavo Nurmi (* 13.06.1935) - Leichtathlet
Der finnische Langstreckler stellte 24 Weltrekorde auf.
4.Todestag: Heinz Günther Konsalik (* 28.05.1925) - Schrift.
Nahezu 100 Mio.Bücher soll er verkauft haben. Kritiker sprechen von Trivialliteratur,viele Bücher wurden trotzdem verfilmt.
5.Todestag: Gunther Philipp (* 08.06.1925) - Schauspieler
Über Jahrzehnte war der Österreicher der Mann für die komischen Nebenrollen ("Die Abenteuer des Grafen Bobby").
6.Todestag: Gunther Philipp (* 08.06.1925) - Schauspieler
Über Jahrzehnte war der Österreicher der Mann für die komischen Nebenrollen ("Die Abenteuer des Grafen Bobby").
7.Todestag: Gunther Philipp (* 08.06.1925) - Schauspieler
Über Jahrzehnte war der Österreicher der Mann für die komischen Nebenrollen ("Die Abenteuer des Grafen Bobby").
8.Todestag: Gunther Philipp (* 08.06.1925) - Schauspieler
Über Jahrzehnte war der Österreicher der Mann für die komischen Nebenrollen ("Die Abenteuer des Grafen Bobby").
9.Geburtstag: Sting (* 08.06.1925) - Rockmusiker
"Hyla Stinge": Nach dem Chef der Band "The Police" wurde ein Laubfrosch benannt.
10.Geburtstag: Dieter Pfaff (+ 05.03.2013) - Schauspieler
Er war "der Dicke" und Psychotherapeut "Bloch". Den Durchbruch hatte er als "Sperling".
11.Geburtstag: Eberhard von Kuenheim (+ 05.03.2013) - Manager
Heute kaum mehr vorstellbare 23 Jahre lang stand er als Vorstandschef an der Spitze von BMW und machte aus dem Mittelständler einen Weltkonzern.
12.Geburtstag: Graham Greene (+ 03.04.1991) - Schriftsteller
Oft für den Nobelpreis vorgeschlagen, machte ihn die Verfilmung seines Romans "Der dritte Mann" weltberühmt.
13.Todestag: Tom Petty (* 20.10.1966) - Musiker
Mit den "Heartbreakers" spielte er 1987 vor 80.000 Zuschauern im Treptower Park in Berlin (Ost).
14.Gedenk- & Feiertag: Internationaler Tag der Gewaltlosigkeit

Die UNO hat den Geburtstag von Mahatma Gandhi (1869-1948) gewählt, um für eine friedliche Welt zu werben. Der Anführer der indischen Unabhängigkeitsbewegung predigte den gewaltlosen Widerstand. Demokratie könne nur mit friedlichen Mitteln erreicht werden. Gandhi sprach sich daher für zivilen Ungehorsam aus, organisierte unter anderem Hungerstreiks und Protestmärsche.

"Was man mit Gewalt erlangt, kann man nur mit Gewalt behalten", lautet eines von Ghandis vielen Zitaten.

.
15.historischer Tag
Das US-Repräsentantenhaus billigt ein 700-Mrd.-Dollar-Rettungspaket für US-Banken.
16.historischer Tag
Die Sendung "Kulturzeit" wird erstmals auf 3sat ausgestrahlt.
17.historischer Tag
Kiel: Ministerpräsident Barschel tritt von seinem Amt zurück.
18.historischer Tag
Die TV-Serie "Mit Schirm, Charme und Melone" wird erstmals in Großbritannien ausgestrahlt.
19.historischer Tag
Die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik und die NATO-Aufnahme werden beschlossen.
20.historischer Tag
Die Comic-Serie "Peanuts" von Charles M.Schulz erscheint erstmals in Zeitungen der USA.
21.historischer Tag
Warschau: Die dt.Besatzer ordnen für die 400.000 jüdischen Bewohner der Stadt die Zusammenführung in einem Ghetto an.
22.historischer Tag
Madrid: Der Laien- und Priesterorden Opus Dei wird gegründet.
23.historischer Tag
Die "HMS Beagle" mit Charles Darwin an Bord trifft nach ihrer Südamerika-Reise in England ein.
24.historischer Tag
Saladin erobert Jerusalem: Der 3. Kreuzzug folgt.
25.Geburtstag: Nat Turner (+ 11.11.1855) - Sklavenanführer
Eine Sonnenfinsternis war ihm Zeichen, die Sklaven in den USA zur Freiheit zu führen. Der Aufstand in Virginia wurde niedergeschlagen, er hingerichtet.
26.Geburtstag: Andreas Gryphius (+ 16.07.1664) - Lyriker
Seine Sonette drehten sich um das Leiden und die Vergänglichkeit des Lebens.
27.Geburtstag: Paul v.Hindenburg (+ 02.08.1944) - Militär/Polit.
Als Chef der Heeresleitung im 1. Weltkrieg fühlte er sich "im Felde unbesiegt". Als 77-Jähriger wurde er Reichspräsident und berief Hitler zum Reichskanzler.
28.Geburtstag: Groucho Marx (+ 19.08.1994) - Schauspieler
Er war mit seinen Brüdern "die" Komiker-Truppe in den 30er Jahren. Meist ein Trio, waren neben ihm Chico und Harpo, manchmal auch Zeppo dabei.
29.Geburtstag: Richard III. (+ 22.08.1770) - König
Mit seinem Tod gingen die Rosenkriege in England zu Ende. Shakespeare schuf ihm mit seinem Drama ein ewiges Gedenken. Seine Knochen wurden 2012 unter einem Parkplatz in Leicester entdeckt.
30.Geburtstag: Nat Turner (+ 11.11.1831) - Sklavenanführer
Eine Sonnenfinsternis war ihm Zeichen, die Sklaven in den USA zur Freiheit zu führen. Der Aufstand in Virginia wurde niedergeschlagen, er hingerichtet.
31.Geburtstag: Mahatma Gandhi (+ 30.01.1948) - Freiheitskämpfer
Mit seinem gewaltfreien Widerstand führte der Rechtsanwalt sein Land in die Unabhängigkeit von Großbritannien. Ermordet wurde er von einem Hindunationalisten.
32.Geburtstag: Dieter Pfaff (+ 05.03.2016) - Schauspieler
Er war "der Dicke" und Psychotherapeut "Bloch". Den Durchbruch hatte er als "Sperling".
33.Geburtstag: Willy Tröger (+ 30.03.2015) - Fußballer
Er blieb seinem Klub Aue treu und spielte nie für einen anderen Verein. 15 Spiele für die DDR-Auswahl.
34.Geburtstag: Graham Greene (+ 03.04.1998) - Schriftsteller
Seine Romane wie "Der dritte Mann" oder "Unser Mann in Havanna" wurden zumeist verfilmt.
35.Geburtstag: Herbert Riehl-Heyse (+ 22.04.2005) - Journalist
Mit seinem Namen verbunden: die Rubrik Streiflicht in der "Süddeutschen Zeitung".
36.Todestag: Heinz Günther Konsalik (* 28.05.1921) - Schrift.
Nahezu 100 Mio.Bücher soll er verkauft haben. Kritiker sprechen von Trivialliteratur, viele Bücher wurden verfilmt.
37.Todestag: Paavo Nurmi (* 13.06.1897) - Leichtathlet
Der finnische Langstreckler stellte 24 Weltrekorde auf. 1932 wurde er als "Profi" für die Olympischen Spiele gesperrt.
38.Todestag: Marcel Duchamp (* 28.07.1887) - Künstler
Sein "Fountain" von 1917, ein signiertes Urinal, löste heftige Debatten über den Kunstbegriff aus. Das Original ist verschollen, es gibt nur noch ein Foto.
39.Todestag: Max Bruch (* 06.01.1838) - Komponist
Er wurde nie so anerkannt wie sein Kollege Johannes Brahms. Das ließ ihn verbittern.
40.Geburtstag: Tilly Fleischer (+ 14.07.2011) - Leichtathletin
1936 wurde die Frankfurterin Olympiasiegerin im Speerwerfen. Sie sprintete auch auf Weltniveau, stieß die Kugel und schleuderte den Diskus....